Auf dieser Webseite werden neben technisch notwendigen Cookies auch Cookies zur Analyse der Webseitenbesuche benutzt, die optional sind. Die analysierten Besucherdaten werden dazu verwendet, um die Webseiteninhalte und -dienste zu verbessern. Wenn Sie dieser Datenerhebung mit Cookies zustimmen, klicken Sie auf akzeptieren.

Effektives Rückentraining zur Vermeidung von Bandscheibenvorfällen


Zwei Frauen in Sportkleidung ziehen den rechten mit dem linken Arm hinter dem unteren Rücken zur Dehnung
Das „moderne Rückentraining“ erfindet sich immer wieder neu ohne dabei den Kern zu verlieren. Auf Basis aktueller Wissenschaft und Orientierung an den alltägllichen Funktionen vernetzt sich das klassiche Rückentraining  auf vielfältige Weise mit den unterschiedlichen Richtungen des Gesundheits- Reha- Fitness- und Leistungssport. Klassische Bück-, Hebe- und Tragemodelle treten in den Hintergurnd. Das Thema Schmerzbewältigung erfährt einen neuen Zugang und Lifetime-Sportarten werden stärker thematisiert. Elemente aus dem Faszientraining, Neuroathletik, Mobility, Pilates und Krafttraining bieten sich in diesem Zusammenhang in vielfältiger Weise optimal als Erweiterung, Ergänzung und Intensivierung des „modernen“ Rückentrainings an. In diesem Seminar werden in Theorie und viel Praxis Fragen erläutert wie z.B.: Welche Chancen bietet die vielfältige Vernetzung mit seinem Facettenreichtum für das Rückentraining? Wie können die unterschiedlichen Aspekte förderlich für das Rückentraining eingesetzt und in Alltagsbewegungen umgesetzt werden? Wodurch kann die Körperwahrnehmung gezielt verbessert und für den Teilnehmer dauerhaft erreichbar sein? Welche Übungen eignen sich speziell zur Rückenstabilisation, um Schädigungen an Wirbelsäule und Bandscheiben langfristig zu vermeiden. 
Termin:
29.01.2023 (10.00) - 29.01.2023 (17:00)
Leitung:
Antje Hammes
Nummer:
23.241.01
Ort:
Preis:
72,00
inkl. Skript
Hinweise:
Die Teilnahme an diesem Fortbildungslehrgang wird für die Verlängerung der folgenden DOSB-Lizenzen des Landessportbundes Hessen und der Sportjugend Hessen mit 8 Lerneinheiten (LE) anerkannt:
  • Übungsleiter:in C Breitensport für Erwachsene/Ältere (ÜL)
  • Übungsleiter:in B Sport in der Prävention - Gesundheitstraining für Erwachsene/Ältere (B)
  • Übungsleiter:in B Sport in der Prävention, Profil Fit und mobil im Alter (B (Fum))
  • Übungsleiter:in B Sport in der Prävention, Profil Haltungs- und Bewegungssystem (B (HuB))



Belegung: 
Plätze frei
 (keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.)
Bitte beachten Sie, dass das Seminar bereits beendet ist und eine Anmeldung daher nicht mehr möglich ist. Bei Rückfragen können Sie sich gerne telefonisch oder per E-Mail an uns wenden.
Bitte beachten Sie, dass der Anmeldeschluss zu dem Seminar bereits beendet ist und eine Anmeldung daher nicht mehr möglich ist. Bei Rückfragen können Sie sich gerne telefonisch oder per E-Mail an uns wenden.
Rückentraining und Entspannung
 (08.10.2023)
 ist eine Alternative zu 
dieser Veranstaltung.

Unsere Empfehlungen

Weitere Veranstaltungen von Antje Hammes

Fr 10.02.23
10:00–17:00 Uhr
Frankfurt
Plätze frei
Sa 11.02.23
10:00–17:00 Uhr
Frankfurt
Plätze frei
So 12.02.23
10:00–17:00 Uhr
Frankfurt
Plätze frei

moment! - Zusatzqualifikation "Bewegungsangebote für Menschen mit Demenz"

Eine Qualifizierung der Bildungsakademie des Landessportbundes Hessen e.V. und der Diakonie Hessen
23.224.05
Fr, Sa 21.04.23
09:00–17:00 Uhr
Region Frankfurt
Plätze frei

Sollten Sie noch Fragen haben, sind wir gerne für Sie da:

Bildungsakademie des Landessportbundes Hessen e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 67893500
Lage & Routenplaner