Neuro-Linguistisches-Programmieren (NLP)


Silhouette einer Person die auf einem Felsen steht umgeben von Wasser bei Sonnenuntergang

Persönliche Weiterentwicklung und zwischenmenschliche Beziehungen verbessern
Neuro-Linguistisches-Programmieren, kurz NLP genannt, setzt sich aus den erfolgreichsten Strategien, Methoden und Techniken aller psychologischen und therapeutischen Richtungen zusammen. NLP hilft, die Komplexität unterschiedlichster Verhaltens-, Fühl- und Denkmuster zu analysieren und zielgerichtet zu verbessern.
Ein Hauptaugenmerk liegt dabei auf unserer Sprache. Da es unmöglich ist, dass Menschen zusammenleben oder -arbeiten, ohne in irgendeiner Weise miteinander zu kommunizieren, ist NLP im Verein und im Alltag universell einsetzbar. Immer aber geht es darum, wie Interaktion, Sprache und Kommunikation unser Fühlen, Denken und Handeln beeinflussen. NLP kann dabei helfen, lösungs- und zielorientiert zu denken und zu handeln, mit optimierter Wahrnehmungsfähigkeit erfolgreich zu überzeugen, effektive Handlungsstrategien zu entwickeln und einzusetzen.
Lernen Sie in diesem Seminar die Besonderheiten des NLP kennen.
INHALTE:
  • Empathie- und Wahrnehmungstraining als Grundlage von gelingendem Austausch
  • Körpersprache und Kommunikation – wie wirkt was?
  • Stärkung meines Selbstvertrauens in konkreten Situationen.
  • Achtsamkeitstraining im Hören und Senden von wichtigen Inhalten.
 
Termin:
19.04.2024 (10.00) - 19.04.2024 (17:00)  
Leitung:
Laura Gleichmann
Nummer:
24.101.19
Ort:
 
Die Sportschule und Bildungsstätte des Landessportbundes Hessen befindet sich mitten im Frankfurter Stadtwald, unweit dem Deutsche Bank Park. Sportlich ausgerichtete Bildungsmaßnahmen sind hier zuhause. Barrierefreie Weiterbildung! Informationen zur Anreise.


Preis: Teilnahmeentgelt:
80,00
inkl. Skript und Wasser
Mittagessen optional zubuchbar:
12,00
Hinweise:
Dieses Seminar unterstützt die Teilnehmenden Schlüsselqualifikationen wie Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Kooperationsfähigkeit, Fairness, usw. zu erwerben, die im Umgang mit anderen Menschen, in Sportgruppen und Situationen des Vereinsalltags und bei der Lösung von Konflikten zum Tragen kommen.
Die Teilnahme an diesem Fortbildungslehrgang wird für die Verlängerung der folgenden DOSB-Lizenzen des Landessportbundes Hessen und der Sportjugend Hessen mit 8 Lerneinheiten (LE) anerkannt:
  • Vereinsmanager:in C und Vereinsmanager:in B (VM)
  • Übungsleiter:in C Breitensport für Erwachsene/Ältere (ÜL)

Sie erhalten von uns Getränkeflaschen (Wasser) die im Seminarraum bereitstehen.
Neu: Zum Mittagessen können Sie optional eine Essensmarke für das Sportrestaurant in der Sportschule des Landessportbundes Hessen e.V. zum Preis von 12,- Euro hinzubuchen.

jetzt anmelden

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)

Unsere Empfehlungen

Entdecken Sie die Kraft Ihrer Stimme… (16.11.2024) ist eine Alternative zu dieser Veranstaltung.
Diese Veranstaltung ist eine Alternative zu Selbstcoaching: Erster Schritt zum Neustart (22.01.2025).
  1. Weitere Veranstaltungen von Laura Gleichmann

    1. Mental Training24.101.20

      Positive Psychologie zur Leistungssteigerung
      23.11.24 (1-mal) 10:00 - 17:00 Uhr
      Frankfurt
      Plätze frei
      (Plätze frei)
    2. Selbstcoaching: Erster Schritt zum Neustart25.101.01

      Veränderung aktiv gestalten
      22.01.25 - 29.01.25 (2-mal) 17:00 - 20:00 Uhr
      Online
      Plätze frei
      (Plätze frei)

Sollten Sie noch Fragen haben, sind wir gerne für Sie da:

Ilka Mazzanti-Kaiser
Ehrenamt und Verein
Profilbild Foto Ilka Mazzanti-Kaiser