Compliance


Mann mit rotem Blazer und auffällig großer und goldener Armbanduhr


Gesetze, Vorschriften und ethische Standards
Der Begriff Compliance stammt aus dem Angloamerikanischen und bedeutet übersetzt so viel wie Rechtstreue bzw. Regelkonformität. Inhaltlich wird hierunter die Pflicht des Vorstandes verstanden, für die Einhaltung bindender Bestimmungen Sorge zu tragen. Zum einen können dies rechtlich verbindliche Vorschriften sein, zum anderen aber auch Regeln, denen sich ein Unternehmen oder Vereine freiwillig unterwerfen.
Schon die Beantwortung der Frage, ob Vorstände und Übungsleiter:innen Geschenke annehmen dürfen, erfordert einer gewissen Fachkenntnis. Doch das große Thema Compliance reicht weit über diese Fragestellung hinaus und betrifft auch strafrechtlich relevanten Bereiche wie Bestechung, Veruntreuung und Verletzung von Datenschutzvorgaben. Um Compliance-Risiken zu verringern, ist zunächst Aufklärung gefragt. Deshalb müssen vor allem Vorstände die notwendige Sensibilität für Compliance-Themen mitbringen, um Risiken nachhaltig zu reduzieren.
INHALTE:
  • Was ist Compliance?
  • Konflikt-Situation erkennen und vermeiden
  • Regelkonformes Handeln: Compliance-Ziele festlegen
  • Haftungsgefahr für Vorstände
 

Termin:
25.01.2024 (18.00) - 25.01.2024 (21:00)  
Leitung:
Rechtsanwalt Alexandros Tsioupas
Nummer:
24.111.28
Ort:
Preis: Teilnahmeentgelt: 35,00 € inkl. Skript
Hinweise:
Die Teilnahme an diesem Fortbildungslehrgang wird für die Verlängerung der DOSB-Lizenzen des Landessportbundes Hessen "Vereinsmanager:in C" und "Vereinsmanager:in B" mit 4 Lerneinheiten (LE) anerkannt.
Sie benötigen einen Internet-Zugang, einen Browser, eine Kamera sowie ein Headset, alternativ Mikrofon und Lautsprecher. Die Teilnahme mit einem Smartphone oder Tablet ist möglich, aber in den Funktionen eingeschränkt. Die Kamera muss während des gesamten Seminars angeschaltet bleiben, um an diesem Praxis-Seminar teilnehmen zu können. Dieses Online-Seminar findet mit ZOOM-Meeting (datenschutzkonform über EU-Server) statt.

Bitte beachten Sie, dass das Seminar bereits beendet ist und eine Anmeldung daher nicht mehr möglich ist. Bei Rückfragen können Sie sich gerne telefonisch oder per E-Mail an uns wenden.

Bitte beachten Sie, dass der Anmeldeschluss zu dem Seminar bereits beendet ist und eine Anmeldung daher nicht mehr möglich ist. Bei Rückfragen können Sie sich gerne telefonisch oder per E-Mail an uns wenden.

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)
  1. Weitere Veranstaltungen von RA Rechtsanwalt Alexandros Tsioupas

    1. Der Verein als Arbeitgeber24.111.29

      Arbeitsrechtliche Aspekte
      04.07.24 (1-mal) 18:00 - 21:00 Uhr
      Frankfurt
      Plätze frei
      (Plätze frei)
    2. Compliance24.111.43

      Gesetze, Vorschriften und ethische Standards
      19.11.24 (1-mal) 18:00 - 21:00 Uhr
      Frankfurt
      Plätze frei
      (Plätze frei)

Sollten Sie noch Fragen haben, sind wir gerne für Sie da:

Ilka Mazzanti-Kaiser
Ehrenamt und Verein
Profilbild Foto Ilka Mazzanti-Kaiser