Gelassenheit und Energie im beruflichen Alltag mit Tai Chi


Zwei Menschen praktizieren Tai Chi Taijiquan im Park

Stress abbauen und eigene Ressourcen erkennen - Prävention in der Leistungsgesellschaft, Ökologie und Gesundheit
In unserer schnelllebigen, hektischen und bewegungsarmen Zeit wächst bei vielen Menschen ein Bedürfnis nach Ruhe, Konzentration und Entspannung. Tai Chi, ein altes chinesisches Bewegungssystem, verbindet zwei entscheidende Methoden, die uns unterstützen, eigene Ressourcen zu wecken und den Alltag gelassener und ruhiger zu erleben: Entspannung und Bewegung. Eine Tai Chi-Form ist ein klar umschriebener Ablauf aufeinanderfolgender, fließender, ineinander übergehender Bewegungen, die in entspannter, aufrechter Haltung ausgeführt werden. Entscheidend für die Entspannung und die positiven Wirkungen auf die Gesundheit ist die zeitlupenhafte Ausführung der Bewegungsabläufe, kombiniert mit einer tiefen und freien Atmung. Es öffnet sich Ihnen ein Bezug zur inneren Mitte, in der Sie zur Ruhe kommen, Energie tanken und innere Stärke entwickeln. Inhalte: Überblick eines ganzheitlichen Bewegungs- und Gesundheitskonzepts, Bewegungsmeditationen und Entspannungsverfahren, das eigene Stressprofil erkennen und Handlungskompetenzen entwickeln, Anleitung zur Integration der Übungen in Beruf und Alltag. Die Teilnehmenden erlernen ein Entspannungsverfahren, das sich im Alltagsleben gut anwenden lässt und Sie unterstützt, individuelle Ressourcen zur erfolgreichen Bewältigung von Belastungen auszuschöpfen. Sie werden sensibilisiert für Ihre persönliche Stressanfälligkeit und deren persönlichen und gesellschaftspolitischen Ursachen. Die Achtsamkeit sich und Ihrem Körper gegenüber wird mit verschiedenen Tai Chi-Übungen zur Stressprävention und zum -abbau erhöht und die Kompetenzen, im Berufsalltag gelassener zu werden, gestärkt. In Kooperation mit dem Bogenschritt Verein. 

Termin:
04.11.2024 - 08.11.2024  
Leitung:
Andrea Schönig
Nummer:
24.321.75
Ort:
Preis: Teilnahmeentgelt: 250,00 €
Übernachtung im EZ: 345,00 € inkl. Vollpension
Übernachtung im DZ: 303,00 € inkl. Vollpension
Hinweise:
Die An- und Abreise zum Bildungsurlaub erfolgt privat und ist nicht im Preis inbegriffen. Die Veranstaltung ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)
  1. Weitere Veranstaltungen von Andrea Schönig

    1. Die Welt anhalten: Wege zur Entschleunigung im Matschertal, einer unberührten Bergregion in Südtirol24.321.77

      Bildungsurlaub zum Erhalt der beruflichen Leistungsfähigkeit und der Gesundheit durch Stressbewältigung im gesellschaftlichen (...)
      23.06.24 - 29.06.24 (7-mal)
      Südtirol
      keine freien Plätze. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.
      (keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.)
    2. Die Welt anhalten: Wege zur Entschleunigung im Matschertal, einer unberührten Bergregion in Südtirol24.321.78

      Bildungsurlaub zum Erhalt der beruflichen Leistungsfähigkeit und der Gesundheit durch Stressbewältigung im gesellschaftlichen (...)
      15.09.24 - 21.09.24 (7-mal)
      Südtirol
      keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.
      (keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.)
    3. Qigong für Beruf und Alltag24.321.73

      An- und Entspannung bewusst steuern und leistungsfähig und gelassen die Anforderungen des beruflichen Alltags bewältigen
      23.09.24 - 27.09.24 (5-mal)
      Knüllwald-Niederbeisheim
      Plätze frei
      (Plätze frei)

Sollten Sie noch Fragen haben, sind wir gerne für Sie da:

Denise Schüler
Bildungsurlaub
Profilbild Foto Denise Schüler