Sport mit Multiple Sklerose


Aktionstag für Menschen und Angehörige mit Multiple Sklerose
Multiple Sklerose (MS) ist eine entzündliche Erkrankung des Zentralen Nervensystems, die das Gehirn und das Rückenmark umfasst und meist im frühen Erwachsenenalter beginnt. Mittlerweile ist wissenschaftlich sehr gut belegt, dass Sport und Training nicht nur erlaubt, sondern dringend empfohlen sind. Allerdings gibt es bei Sport und Training mit MS viel zu beachten wie z.B. Rahmenbedingungen, Hitzeempfindlichkeit, Symptomatik, Tagesform, individuelle Leistungslevels, uvm. In diesem Seminar werden neben dem Krankheitsbild und der MS-spezifischen Symptomatik auch Trainingsinhalte, Trainingstipps, Knock-out-Kriterien und neuste Erkenntnisse zu Sport und MS - in Theorie und Praxis - vermittelt.
ÜL8, B8 

Termin:
16.06.2024 - 16.06.2024  
Leitung:
Nummer:
24.201.56
Ort:
Die Sportschule und Bildungsstätte des Landessportbundes Hessen befindet sich mitten im Frankfurter Stadtwald, unweit dem Deutsche Bank Park. Sportlich ausgerichtete Bildungsmaßnahmen sind hier zuhause. Barrierefreie Weiterbildung! Informationen zur Anreise.
Preis: 78,00 € inkl. Skript
Hinweise:
Die Teilnahme an diesem Fortbildungslehrgang wird für die Verlängerung der folgenden DOSB-Lizenzen des Landessportbundes Hessen und der Sportjugend Hessen mit 8 Lerneinheiten (LE) anerkannt:
  • Übungsleiter:in C Breitensport für Erwachsene/Ältere (ÜL)
  • Übungsleiter:in B Sport in der Prävention - Gesundheitstraining für Erwachsene/Ältere (B)

Unsere Empfehlungen

Sollten Sie noch Fragen haben, sind wir gerne für Sie da:

Dr. Corinna Spannaus
Bewegung und Gesundheit
Profilbild Foto Dr. Corinna Spannaus