Fortbildungsreihe Demenz: „Ich gehe nicht mehr aus dem Haus!“


Eine fröhlich wirkende ältere Frau mit Demenz hält einen Gehostock sie wird von einer zugewanten jüngeren Frau umarmt

Umgang und Kommunikation mit Menschen mit Demenz
Die Zahl der Menschen mit Demenz steigt weiter an. Inzwischen kennt fast jede:r eine betroffene Person aus der eigenen Familie, aus der Nachbarschaft, aus dem Sportverein. Oft ist zu erleben, dass sich Betroffene und ihre Angehörigen aus den sozialen Bezügen, in denen sie Freundschaften und Bekanntschaften gepflegt haben, in denen sie etwas für ihre Gesundheit getan und sich gern bewegt haben, zurückziehen. Dabei sind soziale Kontakte und Bewegung ein wichtiges Element, für die Lebensqualität. Sportvereine mit ihren vielfältigen Bewegungsangeboten, ebenso wie Betreuungsangebote, spielen eine wichtige Rolle beim Erhalt der Lebensqualität.

In drei Fortbildungen wollen wir ihnen Sicherheit im Umgang mit Menschen mit Demenz geben, grundlegende Informationen zum Krankheitsbild und zur Kommunikation vermitteln und überlegen, wie Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen möglichst lange in ihren vertrauten Sportvereinen und Bewegungsgruppen verbleiben können.

Jede Fortbildung kann einzeln gebucht werden. Die Nachmittage sind interaktiv gestaltet. Inputs der Referentin wechseln mit Kleingruppenaufgaben und dem Austausch in der Gesamtgruppe.

Thema 2:
„Ich gehe nicht mehr aus dem Haus!“ - Umgang und Kommunikation mit Menschen mit Demenz
• Situation der Erkrankten:
    Bedürfnisse von Menschen mit Demenz
    Verlust und Bewältigungsstrategien
    Autonomie versus Sicherheit
• Kommunikation
    Auswirkungen der Demenzerkrankung auf die Kommunikation
    Regeln für die Kommunikation
    Umgang mit schwierigem/herausforderndem Verhalten
 

Termin:
14.06.2024 (15.30) - 14.06.2024 (18:30)  
Leitung:
Martina Geßner
Nummer:
24.221.71
Ort:
Preis: 35,00 €
Hinweise:
Für alle, die mit älteren und hochaltrigen Menschen Zeit verbringen - ehrenamtlich und hauptamtlich und mehr Informationen zum Thema Demenz suchen.

Das Angebot richtet sich auch an Übungsleiter:innen, Mitarbeitende in Betreuungs- und Bewegungsangeboten, wie z.B. moment! und AGIL-Geschulte.

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)

Unsere Empfehlungen

Fortbildungsreihe Demenz: „Ich freue mich schon auf nächste Woche!“ (21.06.2024) ist eine Ergänzung zu dieser Veranstaltung.
Diese Veranstaltung ist eine Ergänzung zu Fortbildungsreihe Demenz: "Wenn ich mich auf mein Gedächtnis nicht mehr verlassen kann." (07.06.2024).
  1. Weitere Veranstaltungen von Martina Geßner
    Entwicklungswerkstatt Martina Geßner

    1. Fortbildungsreihe Demenz: "Wenn ich mich auf mein Gedächtnis nicht mehr verlassen kann."24.221.70

      Einführung in das Krankheitsbild Demenz und typische Verhaltensweisen von Betroffenen
      07.06.24 (1-mal) 15:30 - 18:30 Uhr
      Online
      Plätze frei
      (Plätze frei)
    2. Fortbildungsreihe Demenz: „Ich freue mich schon auf nächste Woche!“24.221.72

      Wie kann Teilhabe von Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen gestärkt werden?
      21.06.24 (1-mal) 15:30 - 18:30 Uhr
      Online
      Plätze frei
      (Plätze frei)

Sollten Sie noch Fragen haben, sind wir gerne für Sie da:

Karen Zacharides
Projekte
Profilbild Foto Karen Zacharides